Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gefährlicher Crash bei Gleissenfeld

Gecrasht, überschlagen, Baum entwurzelt, im Graben liegen geblieben: Der Fahrer dieses Wagens hatte unglaubliches Glück!
Gecrasht, überschlagen, Baum entwurzelt, im Graben liegen geblieben: Der Fahrer dieses Wagens hatte unglaubliches Glück! ©Einsatzdoku
Zu einem schweren Verkehrsunfall mit glimpflichen Ausgang ist es am Mittwochmorgen gegen 5 Uhr auf der B54 im Gemeindegebiet von Gleissenfeld gekommen.

Ein Lenker kam aus noch unbekannter Ursache mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab, rammte in weiterer Folge frontal einen Baum – den er entwurzelte und auf die Gegenfahrbahn schleuderte – drehte sich gegen die Fahrtrichtung und krachte auf der Gegenfahrbahn gegen einen Gartenzaun und kam schlussendlich im Graben an einem betonierten Zaunsockel zum Stillstand.

Der Lenker konnte nach diesem filmreifen Unfall das Fahrzeug unverletzt verlassen. Nach der Unfallabsicherung der alarmierten Freiwilligen Feuerwehr Gleissenfeld wurde das Kranfahrzeug der FF Seebenstein nachalarmiert, um die Fahrzeugbergung durchzuführen. Weiters wurde die B54 von Fahrzeugteilen gesäubert. Der Verkehr wurde einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Niederösterreich
  • Gefährlicher Crash bei Gleissenfeld
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen