Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gebürtiger Vorarlberger soll Tiroler FPÖ übernehmen

Der gebürtige Dornbirner Markus Abwerzger übernimmt die Führung der FPÖ Tirol.
Der gebürtige Dornbirner Markus Abwerzger übernimmt die Führung der FPÖ Tirol. ©FPÖ
Innsbruck. Der Landesparteivorstand der Tiroler FPÖ hat weitere Weichen zur Ablöse von Noch-Parteichef Gerald Hauser gestellt. Am Montagabend wurde der Innsbrucker Stadtparteiobmann, Markus Abwerzger einstimmig für das Amt des Landesparteiobmannes nominiert, teilte Hauser mit.

Die Wahl des gebürtigen Dornbirners (37) dürfte bei einem Parteitag im Herbst erfolgen. Fixiert wurde im Landesparteivorstand auch die Kandidatenliste für die Nationalratswahl. Damit dürfte auch der Wechsel von Hauser in den Nationalrat folgen. Die FPÖ hatte bei der Landtagswahl Ende April drei Prozentpunkte verloren und kam auf 9,3 Prozent und vier der 36 Mandate.

Angeführt wird die Kandidatenliste für die Nationalratswahl im September vom FP-Obmann des Bezirkes Innsbruck-Land, Peter Wurm. Hauser kandidiert auf Platz Zwei vor Abg. Carmen Gartelgruber.

Querelen in der FPÖ gehen weiter

Das Rumoren in der Tiroler FPÖ geht unterdessen weiter. Der langjährige Stadtparteiobmann und Ehrenobmann der Innsbrucker FPÖ sowie frühere Landtagsabgeordnete Richard Heis legte seine Parteimitgliedschaft nieder. Die internen Querelen sowie der Umgang mit Hauser und anderen “fleißigen, verdienstvollen” Parteimitarbeitern, die gekündigt werden sollen, hätten ihn dazu veranlasst, erklärte der 65-Jährige der APA.

In Dornbirn geboren

Der designierte Tiroler FP-Chef Abwerzger wurde am 14.10.1975 in Dornbirn geboren. Er besuchte dort das Sportgymnasium und maturierte 1996. Nach dem Jusstudium in Innsbruck ist Abwerzger seit 2009 als selbstständiger Anwalt in der Tiroler Landeshauptstadt tätig.

Seine politische Karriere begann Abwerzger beim RFJ in Vorarlberg. Seit 2012 ist er Innsbrucker FPÖ-Obmann, seit April 2012 Gemeinderat in Innsbruck. Im Stadtparlament fungiert er unter anderem als Klubobmann der FPÖ. (APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik Vorarlberg
  • Gebürtiger Vorarlberger soll Tiroler FPÖ übernehmen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen