Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gebrüder Weiss in Kroatien auf Erfolgskurs

Gebrüder Weiss beschäftigt in Kroatien 175 Mitarbeiter an drei Standorten.
Gebrüder Weiss beschäftigt in Kroatien 175 Mitarbeiter an drei Standorten. ©Gebrüder Weiss
Seit 20 Jahren ist Gebrüder Weiss in Kroatien mit eigenem Standort vertreten und baut seine Marktposition weiter aus.

So konnte der Logistiker in Kroatien das Sendungsvolumen im Landverkehr im ersten Halbjahr 2020 deutlich steigern. Trotz der Auswirkungen der Corona-Pandemie wurde ein Plus von rund 15 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum erzielt. Dazu beigetragen hat auch das neue Terminal bei Zagreb, das in diesem Jahr fertiggestellt und in Betrieb genommen wurde.

Rund 18 Millionen Euro hat Gebrüder Weiss in die Standorterweiterung nahe der kroatischen Hauptstadt Zagreb investiert. Der neue Hub verfügt über eine Logistikfläche von 18.000 Quadratmetern. Dazu gehören auch spezielle Gefahrenguthallen für besonders sensible Waren.

Wachstumstreiber Home Delivery

Der Home Delivery-Markt ist einer der wichtigsten Wachstumstreiber in Kroatien. Seit 2012 hat Gebrüder Weiss in diesem Geschäftsbereich die Sendungszahlen jährlich deutlich gesteigert. In den ersten acht Monaten dieses Jahres liegt das Wachstum bereits bei über 30 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. In Folge der Corona-Pandemie bietet Gebrüder Weiss auch einen „Contactless Service“.

Landverkehr, See- und Luftfracht entwickeln sich gut

Nicht nur die europaweiten Transporte im Landverkehr, auch der Air & Sea-Bereich des Standortes entwickelt sich positiv.

Angefangen hat Gebrüder Weiss Kroatien im Jahr 2000 als kleine Spedition auf einer Fläche von 1.000 Quadratmetern und mit einem Team von 15 Mitarbeitern. Mittlerweile bewirtschaften in Kroatien 175 Mitarbeiter an drei Standorten eine Logistikfläche von 20.400 Quadratmetern.

(red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft Vorarlberg
  • Gebrüder Weiss in Kroatien auf Erfolgskurs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen