AA

Geballte Kreativität im Cubus

Kreativarbeiten der Lebenshilfe
Kreativarbeiten der Lebenshilfe ©kuehmaier
Wolfurt kreativ

Wolfurt. Am vergangenen Wochenende wurde die “Wolfurt kreativ 2010” im Cubus eröffnet, in der mehr als 30 Ausstellerinnen und Aussteller vertreten sind.

Nach einer dreijährigen Pause wurde von Organisatorin Manuela Bundschuh, im Zuge ihrer Ausbildung zur Eventmanagerin zusammen mit Wolfurter Künstlern und Kunsthandwerkern eine weitere Auflage der ehemaligen “Hobbyausstellung” verwirklicht.
“Wolfurt kreativ” ist einerseits ein neuer Name und steht dabei andererseits für ein erweitertes Konzept. Mehr als 30 Wolfurterinnen und Wolfurter, die in ihrer Freizeit künstlerisch und kreativ tätig sind, nehmen an der heurigen Ausstellung teil. Dabei werden die Ergebnisse vielfältiger Interessen und Hobbys präsentiert: Malerei, Acrylbilder, Arbeiten mit Leder, Filzsachen, Töpfern, Fotografie, Keramik und Ton, Puppen, Kreatives mit Steinen, Arbeiten aus Wolle, Karten gestalten, Perlenschmuck, Dampfmaschinen und Modelleisenbahnen bauen, Häkeln und Stricken, Metall- und Gipsskulpturen, Maltechnik mit geschmolzenem Wachs sowie Klöppelhandwerk sind Zeichen eines großen künstlerischen und kreativen Potentiales in der Gemeinde.
Am Mittwoch, dem 3.März findet um 19:30 Uhr ein Kleinkunstabend im Vereinshaus statt, bei dem Wolfurter Bürgerinnen und Bürger an diesem unterhaltsamen Abend ihr Können zeigen und mit einem Mix aus Tanz, Theater, Lesung, Clownerei und Gesang ihre Talente zum Besten geben.
(tok)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Geballte Kreativität im Cubus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen