Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

GaYA-Konferenz zu Jugendbeteiligung und Governance

Bis Ende Oktober können sich Interessierte beim aha für die GaYA-Konferenz in Chambéry anmelden.
Bis Ende Oktober können sich Interessierte beim aha für die GaYA-Konferenz in Chambéry anmelden. ©unsplash
Am 30. November 2018 findet im französischen Chambéry die große GaYA-Konferenz Junge Ideen für die Alpen statt. Eingeladen sind Jugendliche, PolitikerInnen, NGOs und alle Interessierten.

Wem die Jugendbeteiligung in den Alpen ein Anliegen ist, wer seine Gemeinde oder Region entwickeln und beleben möchte oder junge Ideen fördern will, der sollte sich den 30. November 2018 vormerken. Dann findet im französischen Chambéry eine Konferenz zum Projekt GaYA (Governance and Youth in the Alps) statt. Auf dem Programm stehen interaktive Sessions zu Jugendbeteiligung und Governance, Musik, alpine Kulinarik sowie Filme von Jugendlichen. Dabei lernen sich die TeilnehmerInnen aus den verschiedenen Alpenländern kennen und können sich austauschen.

Interessiert? Anmelden können sich Jugendliche, PolitikerInnen, NGOs und alle Interessierten bis 31. Oktober 2018 beim GaYA-Projektpartner aha unter monika.paterno@aha.or.at.

Das detaillierte Programm steht zum Download unter www.aha.or.at/gaya-konferenz bereit.

 

GaYA- Governance and Youth in the Alps

Das Projekt GaYA zielt darauf ab, junge Menschen stärker in das politische Leben zu integrieren. Mit dem Projekt werden neue demokratische Methoden gesammelt und bereitgestellt, um die Herausforderungen des gesellschaftlichen Zusammenhalts zu bewältigen.

GaYA dauert von November 2016 bis Dezember 2018 und wird vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung durch das Interreg-Alpenraumprogramm und dem deutschen Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, dem Land Vorarlberg und der Region Auvergne-Rhône-Alpes mitfinanziert.

www.alpine-space.eu/projects/gaya/de

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • GaYA-Konferenz zu Jugendbeteiligung und Governance
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen