AA

Gaschurn: Brand bei der Bergrettung

Brand bei der Bergrettung Gaschurn.
Brand bei der Bergrettung Gaschurn. ©APA / Symbolbild
Dienstagvormittag brach im Mannschaftsraum der Bergrettung Gaschurn ein Brand aus, durch den die Räumlichkeiten und die Einrichtung der Bergrettung Gaschurn zum Teil schwer beschädigt wurden.

Die genaue Brandursache ist noch nicht bekannt. Nicht ausgeschlossen ist, dass vermutlich ein Radiogerät, das auf einem Tisch im Mannschaftsraum stand, Ursache für den Brandausbruch gewesen sein könnte.

Keine Personen verletzt

Die Ortsfeuerwehr Gaschurn (3 Fahrzeuge und 23 Einsatzkräfte) sowie die zur Unterstützung gerufene Ortsfeuerwehr Partenen (2 Fahrzeuge und 12 Einsatzkräfte) konnten den Brand rasch löschen. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt, Personen wurden keine verletzt.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Gaschurn
  • Gaschurn: Brand bei der Bergrettung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen