Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gapfohl: Snowboarder kollidieren

Laterns - Ein 13 Jahre alter Junge aus Deutschland prallte mit seinem Kopf gegen das Brett eines zuvor gestürzten Snowboarders.

Am Mittwochvormittag war ein 14-jähriger Junge aus Deutschland mit seinem Snowboard im Skigebiet Laterns auf der Piste Nr.9 unterwegs. 80 Meter oberhalb der Laternser Skihütte kam er zu Sturz und rutschte auf dem Rücken liegend, Kopf voraus, in Richtung Tal.

Ein hinter ihm fahrender 13-jähriger Deutscher konnte nicht mehr ausweichen, stürzte, und prallte mit dem Kopf gegen das Snowboard des 14-Jährigen. Wie die Sicherheitsdirektion mitteilte, erlitt der Junge dabei Verletzungen im Mund und Kieferbereich. Er wurde mit dem Skidoo der Pistenwacht abtransportiert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Laterns
  • Gapfohl: Snowboarder kollidieren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen