Galgenbrüder feierten Jubiläum

Tolle Stimmung beim Jubiläum der Galgenbrüder
Tolle Stimmung beim Jubiläum der Galgenbrüder ©Michael Mäser
Zum 20-jährigen Bestehen der Emser Faschingszunft gab es ein großes Fest.
Jubiläum Galgenbrüder

Hohenems. Die Faschingszunft Galgenbrüder wurde 1999 von einer Gruppe junger Hohenemser neu gegründet und zählt heute mehr als 50 Mitglieder plus mehr als 25 Kinder. Der Faschingsverein nahm seit seiner Gründung bereits an mehr als 100 Umzügen teil und zu den Highlights in jedem Jahr gehört auch der traditionelle Dämmerschoppen, welcher in diesem Jahr zum großen Jubiläumsfest wurde. 

Funkenplatz wurde zur Festwiese

Zum großen Jubiläum verwandelte sich der Funkenplatz im Schwefel zu einer großen Festwiese. Am Samstag fanden sich dann bereits am Nachmittag zahlreiche „Galgenfreunde“ auf dem Festgelände ein, wobei die ersten 100 Besucher zu einem Gratis-Eis eingeladen wurden. Während sich die Erwachsenen in weiterer Folge bei Köstlichkeiten vom Grill und kühlen Drinks unterhielten, hatten die jungen Besucher ihren Spaß auf der Hüpfburg. Auf der Open Air Bühne heizten währenddessen Mike live, sowie die Partyjäger und Rauschfrei ordentlich ein und sorgten so für eine tolle Stimmung zum Jubiläum. In der gemütlichen Weinlaube und im Barzelt wurde dann zu später Stunde die Nacht zum Tag gemacht und so das Jubiläum auch dementsprechend gefeiert. MIMA

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Galgenbrüder feierten Jubiläum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen