AA

Fußacher Team beim Dornbirner Stadtlauf

Viktoria Egger mit ihrer Mama mit den Vereinskollegen Constantin, Katharina und Jonas
Viktoria Egger mit ihrer Mama mit den Vereinskollegen Constantin, Katharina und Jonas ©Marathon Team Fußach
Eine der größten Laufveranstaltungen in Vorarlberg ist der Dornbirner Stadtlauf. Dabei gehen stets mehrere hundert Teilnehmer an den Start. Bei strahlendem Sonnenschein waren am Freitag, den 25. Mai, auch zwei Läuferinnen und vier Läufer des Marathon Teams Fußach im Einsatz.


In der Kategorie U10 gab es für Constantin Stockner den ausgezeichneten 5. Platz, sein Teamkollege Samuel Fitz belegte Rang 52. Jonas Härle platzierte sich in der Kategorie U12 auf Rang 42. Bei den Mädchen U14 lief Katharina Stockner ein beherztes Rennen und wurde mit Platz 8 belohnt.

Erstmals bei einem Laufwettbewerb dabei war die junge Viktoria Egger. Die stark sehbehinderte Läuferin wurde von ihrer Mama begleitet und absolvierte die 2,1 km lange Strecke bravourös. Gestärkt durch die Anfeuerungsrufe ihrer Vereinskollegen, spulte sie die drei Runden ab wie ein Uhrwerk und belegte in der Kategorie U18 den hervorragenden 17. Platz unter 35 gewerteten Mädchen.

Der einzige Stockerlplatz für das Marathon Team Fußach ging an Manfred Thöni. Der Dornbirner war in der Kategorie M55 nicht zu schlagen und holte sich im Hauptlauf über die Distanz von 10,2 km den Sieg in seiner Altersklasse. (Bericht P. Härle)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußach
  • Fußacher Team beim Dornbirner Stadtlauf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen