AA

Fußach: Glätteunfall mit sieben Fahrzeugen auf Rheinbrücke

Die Rheinbrücke war für die Dauer der Aufräumarbeiten komplett gesperrt.
Die Rheinbrücke war für die Dauer der Aufräumarbeiten komplett gesperrt. ©VOL.AT/Vlach
Aufgrund von Eisglätte kam es am Sonntagabend gegen 17:00 Uhr auf der Rheinbrücke in Fußach zu einem Unfall mit sieben beteiligten Fahrzeugen. An den Autos entstand teils erheblicher Sachschaden.
Bilder vom Unfallort

Dem Unfall voraus ging ein Auffahrunfall auf der Brücke. Die nachfolgenden Fahrzeuge konnten aufgrund der Glätte auf der Brücke nicht mehr bremsen und krachten teilweise ineinander. Ein PKW krachte nach dem Ausweichmanöver in das Brückengeländer. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Die Rheinbrücke war für die Dauer der Aufräumarbeiten komplett gesperrt. Es wurde großräumig umgeleitet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Fußach
  • Fußach: Glätteunfall mit sieben Fahrzeugen auf Rheinbrücke
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen