Fußgänger von Pkw erfasst – Fahrerflucht

Fußgänger wurde unbestimmten Grades verletzt
Fußgänger wurde unbestimmten Grades verletzt ©APA
Am Samstag wurde auf einem Schutzweg in Feldkirch ein Fußgänger von einem Pkw erfasst. Der Lenker beging Fahrerflucht.

Am Samstag um 18.45 Uhr bog ein bislang unbekannter Pkw-Lenker in Feldkirch vom Parkplatz des Ambergparks kommend bei "Grünlicht“"nach links in die L 190 ein um in Richtung Rankweil weiterzufahren.

Zum selben Zeitpunkt querte ein 22-jähriger Mann ebenfalls bei "Grünlicht" den Schutzweg der L 190 in Richtung Ambergpark. Der Fußgänger wurde dabei vom Pkw niedergestoßen und unbestimmten Grades verletzt. Der Pkw-Lenker setzte seine Fahrt ohne anzuhalten in Richtung Rankweil fort.

Da der Fußgänger keine weiteren Angaben zum Fluchtfahrzeug machen konnte, bittet die Polizei Feldkirch um Zeugenhinweise

(red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Fußgänger von Pkw erfasst – Fahrerflucht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen