AA

Fuschelinaweg saniert

Sanierung der Böschnung beim Fuschelinaweg
Sanierung der Böschnung beim Fuschelinaweg ©ep
Beim Fuschelinaweg musste auf eine Länge von 60 Metern die Böschung stabilisiert werden. Dies wurde von der Firma Oberhauser und Schedler mit der Technik der "Bewehrten Erde"  bewerkstelligt.
Sanierung Fuschelinaweg

Bei “Bewehrter Erde” handelt es sich um einen Verbundkörper aus Boden und Bewehrung aus flächenförmigen Matten aus Kunststoff. Mit dieser innovativen Technik können übersteile Böschungen kostengünstig stabilisert werden, ohne dass Stützmauern notwendig sind. 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Fuschelinaweg saniert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen