Fußach: Grünabfall-Sammelstelle geöffnet

Seit Freitag, 18. März, ist die Grünmüllsammelstelle für die Fußacher wieder geöffnet.
Seit Freitag, 18. März, ist die Grünmüllsammelstelle für die Fußacher wieder geöffnet. ©A. J. Kopf
Grünmüll kann in Fußach wieder abgeliefert werden

Seit 18. März ist die Grünsammelstelle unterhalb des alten Sportplatzes wieder für alle Fußacher geöffnet. Die Sammelstelle war wie üblich während der vergangenen Wintermonate geschlossen.

= Die Öffnungszeiten sind am:
• Freitag von 15:00 – 18:00 Uhr sowie am
• Samstag von 10:00 – 15:00 Uhr

An den übrigen Tagen bleibt die Sammelstelle geschlossen.

Die Abgabe von Grünabfällen ist nur für Fußacher/innen und Bewohner der Schanz vorgesehen, Abgabe maximal 1 Kubikmeter je Tag. Das unsachgemäße Ablagern von Restmüll oder sonstigen Abfällen außerhalb der Öffnungszeiten der Sammelstelle ist bei Strafe verboten!

Pflanzen mit Verdacht auf Feuerbrandbefall dürfen wegen der Verbreitungsgefahr nicht angeliefert werden, weil befallene Pflanzen nicht zur Fa. Häusle gelangen dürfen.
Derzeit ist nur die Verbrennung wirksam. Helfen auch Sie mit, dieser Baumkrankheit Herr zu werden!

= Alternativen:

• Selbstanlieferung zur Fa. Häusle
• Öffnungszeiten: Montag – Freitag von 7:00 – 12:00 und 13:00 – 16:30 Uhr

Fußacher können vorher ein Gutschein bei der Gemeinde (Zimmer 1) abzuholen!
Eine ökologische Möglichkeit ist auch die Eigenkompostierung.

Nicht erlaubt ist das Verbrennen von Gartenabfällen, Ausnahmen sind:

• Übungen zur Brand- und Katastrophenbekämpfung
• Brauchtumsfeuer
• Lagerfeuer und Grillfeuer
• Verbrennen zur Schädlingsbekämpfung, wenn keine ökologisch verträgliche
Alternative vorhanden ist (Zustimmung bei der Gemeinde einholen)
• Verbrennen von mit Feuerbrand befallenem Material
(Zustimmung bei der Gemeinde einholen)

Weitere Informationen: Abfallberater Kurt Schönberger, Tel.: 05578/75716-16 oder kurt.schoenberger@fussach.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußach
  • Fußach: Grünabfall-Sammelstelle geöffnet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen