AA

Fußach bleibt blau

Bürgermeister Ernst Blum wurde im Amt bestätigt.
Bürgermeister Ernst Blum wurde im Amt bestätigt. ©Geraldine Reiner

Die Freiheitlichen haben in Fußach ihr Wahlziel erreicht: Die Freie Wählergemeinschaft (FWG) konnte sich bei den Gemeindewahlen in Fußach mit 54,03 Prozent der Stimmen (2005: 50,81 Prozent) behaupten, Bürgermeister Ernst Blum wurde mit 60,74 Prozent (2005: 60,99 Prozent) im Amt bestätigt. “Wir haben ein Mandat dazu gewonnen. Trotz minimaler Verschiebungen bin ich mit dem Ergebnis grundsätzlich zufrieden”, meinte Blum nach der Wahl. Weniger zufrieden zeigten sich Jörg Blum (ÖVP) und Thomas Bösch (Für Fußach). “Für die ÖVP ist es bedauerlich, wir haben uns mehr erhofft. Wir hatten viel Kontakt zu den Bürgern, das Programm wurde erledigt”, kann sich Jörg Blum das Ergebnis nicht erklären. Auch “Für Fußach” hat ihr Wahlziel nicht erreicht: “Unser Ziel war es, die absolute Mehrheit zu brechen. Außerdem mussten wir ein Mandat an die FPÖ abgeben”, äußert sich ein enttäuschter Thomas Bösch. “Unser Programm ist wohl nicht zum Wähler gekommen, aus Zeitgründen hatten wir zu wenig Kontakt zu den Bürgern.”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußach
  • Fußach bleibt blau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen