Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fünf Meistertitel im Unterhaus sind fix vergeben

TSV Altenstadt-Meistermacher Marcel Längle darf mehr als zufrieden sein.
TSV Altenstadt-Meistermacher Marcel Längle darf mehr als zufrieden sein. ©Thomas Knobel

Feldkirch. Mit Altenstadt (1. LK), Kennelbach (2. LK), St. Gallenkirch (3. LK), Ludesch 1b (5. LK-Oberland) und Mellau (5. LK-Unterland) stehen eine Runde vor dem letzten Spieltag fünf Meistertitel im Fußball-Unterhaus fest. Apropos Altenstadt: Die Vorbereitungen auf die neue Saison in der Landesliga läuft auf Hochtouren. Mit Daniel Hueller und Mario Vonbank (beide Bürs) sowie Wolfgang Krenn hat die Erfolgself von Marcel Längle schon drei hoffnungsvolle Talente fix verpflichtet. Dafür werden Manuel Schneckenreither (Pittsbourgh) und Fabian Flatz (Rankweil) den Stammklub verlassen. Altenstadt ist auch noch auf der Suche nach einem Offensivspieler.

Fix auch, dass Sulzberg (LL), Götzis (1. LK), Krumbach (2. LK), Hittisau (3. LK) und die 1b-Teams aus Fußach und Altach (beide 4. LK) in der kommenden Saison 2010/2011 in einer höheren Spielklasse spielberechtigt sind. Spannung verspricht der Kampf um den zweiten freien Aufstiegsplatz der Landesliga zwischen Nenzing (Schruns/h) und Alberschwende (Lochau/h). Nur in der ersten Landesklasse sind alle Entscheidungen in Sachen Titel- und Abstiegsfrage gefallen. Ansonsten sind in fünf Ligen vorwiegend in der Angelegenheit eines Ligaverbleib die Entscheidungen noch offen.

FUSSBALL
Die fixen Auf- und Absteiger im Unterhaus Saison 2009/2010
Vorarlbergliga
Absteiger: Austria Lustenau Amateure

Landesliga
Aufsteiger: ADEG Wörndle FC Sulzberg, Frastanzer FC Nenzing oder Holzbau Sohm FC Alberschwende
Absteiger: FC Lustenau Amateure, FC Mohren Dornbirn Amateure, Gewabau SK Brederis

1.Landesklasse
Aufsteiger: TSV Altenstadt, Vollbad FC Götzis
Absteiger: SK Bürs, Spar Albrecht SC Tisis, Renault Malin FC Sulz

2.Landesklasse
Aufsteiger: Rohner Transporte FC Kennelbach, Gasthaus Brauerei FC Krumbach
Absteiger: Sparkasse BW Feldkirch 1b, SV Gaißau

3.Landesklasse
Aufsteiger: Metallbau Rudigier SC St. Gallenkirch, KFZ Tech Hagspiel FC Hittisau
Absteiger: Peter Dach FC Koblach 1b, SPG Bizau/Bezau 1b, Hella DSV 1b

4.Landesklasse
Aufsteiger: SC Fußach 1b, Cashpoint SCR Altach 1b
Absteiger: FC Bremenmahd

5.Landesklasse
Aufsteiger: frigo SV Ludesch 1b (Oberland), Hawo FC Mellau (Unterland)

(Quelle: Meine Gemeinde – Thomas Knobel)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Feldkirch
  • Fünf Meistertitel im Unterhaus sind fix vergeben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen