AA

Fundament für Hockeyarena

Fundament für die neue Halle steht
Fundament für die neue Halle steht
Hockey Arena

Wolfurt. Nach dem Abriss des Altbestandes auf
dem  Areal des Rollhockeyvereins ist nun
das neue Fundament gelegt.

 

 

Nach dem lange erwarteten Beschluss der Gemeindevertretung
im November letzten Jahres geht es nun zügig an die Durchführung und Errichtung
der neuen Hockeyhalle.

Die neue Halle, die in einer
Drei-Gelenks-Bogenkonstruktion errichtet wird, bietet den beiden Wolfurter
Hockeyvereinen einen ganzjährigen Spiel- und Trainingsbetrieb.

Die Mitglieder selbst legen für ihre neue
Hockeyarena auch selbst Hand an. Bauteile wie Bande, Tribüne und und
Spielerbänke werden von den beiden Vereinen selbst organisiert und finanziert. Die
neue Halle an der Ach wird 600.000 Euro kosten. Der Anteil der Gemeinde liegt
dabei bei 460.000 Euro.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Fundament für Hockeyarena
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen