Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Führung Oberstadt

©Gabi Krebitz
Oberstadt-Führung durch Dr. Walter Küng des Kneipp Aktiv-Clubs Lochau

Am Dienstag, den 5.2. trafen Mitglieder des Kneipp Aktiv-Clubs um 9.30 h in der Bregenzer Oberstadt ein, um einer interessanten Führung durch Dr. Walter Küng beizuwohnen. Unter der Meißnerstiege beim Thalbach hatten wir einen guten Blick auf die Oberstadt, die 1250 vom Grafen von Montfort gegründet und mit einer Stadtmauer zum Schutz versehen wurde. Nur noch ein kleiner Teil der Mauer ist im Originalzustand. Wieder über die Meißnerstiege in der Oberstadt, erfuhren wir, dass die Stiege vom böhmischen Arzt und Literat Alfred Meißner (1822-1885) erbaut wurde.

Die Erhaltung der Stiege obliegt der Stadt. Wir sahen das Deuringschlössle und am Ehregutaplatz den Montfortbrunnen (bekannt durch die Geldbütlwäsch), den eine Statue des Minnesängers Hugo von Montfort ziert. Beim Toreingang über dem Stadtsteig erblickten wir den mumifizierten Haifisch, den wir wie anderes Herrn Rudolf Sagmeister verdanken.

Dann gelangten wir zum Martinsturm. Es folgte eine Besichtigung der Kapelle mit den verschiedenen Fresken. Die Kapelle diente früher als Kornspeicher. Nun wurden wir eingeladen die Schlaraffenräumlichkeiten kennen zu lernen. Gemütlicher Abschluss fand im Landhaus beim Mittagessen statt.

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lochau
  • Führung Oberstadt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen