AA

Fußballfieber in Bludenz

Bludenz - Im Zeichen des runden Leders: Auf einer 21 m² Großleinwand auf dem Novabräu-Areal werden sämtliche EURO-Spiele bei freiem Eintritt live übertragen.   | EM-Public Viewing

Die Erlebnisgastronomie mit länderspezifischen Speisen und Getränken lässt das Spektakel zu einem ganzeinheitlichen Erlebnis werden.

Auf Initiative der Bludenz Stadt-Marketing GmbH und der neuen Bludenz Kultur GmbH kann während der EURO 2008 vom 7. bis 29. Juni ein großangelegtes Public-Viewing realisiert werden.

Die 2. Bludenzer KinoTage werden ebenfalls im Rahmen des Public Viewings in der Nova Bräu Arena präsentiert. Unterstützt wird das Vorhaben von der Walter Klaus Gastronomie, der Stadt Bludenz, dem Land Vorarlberg und der VKW.

Zum Höhepunkt der EM 2008 wird das Fohrenburger Mini Cabrio unter allen Einsendungen des Fohrenburger-Gewinnspieles vor der Übertragung des EM-Finalspiels am 29. Juni um 17 Uhr in der Nova Bräu Arena verlost. Der oder die neue Besitzerin des nagelneuen Fohrenburger Mini Cabrio’s ist auf alle Fälle beim EM-Finale der oder die glückliche Gewinner/in.

Die Partyband “Saitensprung” sorgt für die richtige Fussball-Stimmung bis zur Live Übertragung.

2. Bludenzer KinoTage im Rahmen des Public-Viewing:

19. – 22. 6. 2008: Dokumentationen
27. 6. 2008: Black Starlets (Doku, Deutschland, Ghana, 2006)
Offside (Spielfilm, Iran, 2006)
28. 6. 2008: The Forbidden Team (Doku, Dänermark, 2002)
El penalty más largo del mundo (Das längste Elfmeterschießen der Welt)

Ort: Bludenz, Nova Bräu Arena

Aus diesem Grund wird die Nova Bräu Arena Ende Juni zur Fußball-Kino-Arena. Unter freiem Himmel werden verschiedenste Filme aus aller Welt gezeigt. Das, was sie vereint ist: das runde Leder!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Bludenz
  • Fußballfieber in Bludenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen