AA

Frühjahrsreise des Seniorenbundes Ortsgruppe Nüziders

Seniorenbundes Ortsgruppe Nüziders auf Frühjahrsreise.
Seniorenbundes Ortsgruppe Nüziders auf Frühjahrsreise. ©Seniorenbund Nüziders

Obmann Robert Bitschnau konnte 40 Senioren/Innen zum 5-tägigen Ausflug ins schöne Kärntnerland begrüßen. Nach Zwischenstation in Jenbach-Fischl und Altenmarkt/Pongau ging die Fahrt durch die Tauern nach Kärnten, wo wir in Steindorf am Ossiachersee im Hotel Hoffmann mit einem Glas Prosecco empfangen wurden. Dort wurden die Zimmer für 5 Tage bezogen.
Gleich am nächsten Tag ging es nach Laibach in Slowenien, wo wir die Altstadt und den Markt besichtigten. Danach stand die Besichtigung der Stadt Bled auf dem Programm, wo die berühmten Cremschnitten verkostet wurden. Am dritten Tag stand Heimatkunde in Kärnten auf dem Programm. Der Faakersee, der Wörthersee mit Velden und Maria Wörth waren Stationen. Klagenfurt mit dem berühmten Lindwurm und eine Stadtführung rundeten den Tag ab.Am vierten Tag machten wir uns nach Udine in Italien auf den Weg. Nach einem Rundgang machten wir bei der der Rückfahrt Halt in Tarvisio, wo der Ledermarkt besucht wurde. Am fünften Tag fuhren wir durch das Drau- und Pustertal und über den Brennerpass zurück in die Heimat.
Der Dank ergeht an den Busfahrer Roland Seeberger und an Robert und Gertrud Bitschnau für die tolle Organisation. Diese schöne Reise wird allen Teilnehmer/Innen noch lange in Erinnerung bleiben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Nüziders
  • Frühjahrsreise des Seniorenbundes Ortsgruppe Nüziders
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen