AA

Frühjahrsputz in Mäder

Auch die kleinen Landschaftsreiniger waren mit vollem Einsatz dabei und machten Mäder wieder sauber
Auch die kleinen Landschaftsreiniger waren mit vollem Einsatz dabei und machten Mäder wieder sauber ©Gemeinde Mäder
Einmal mehr stellten sich am Wochenende zahlreiche Bürger der Gemeinde Mäder in den Dienst einer sauberen Umwelt.

Mäder. Was so alles achtlos oder bewusst während des ganzen Jahres weggeworfen wird, tritt jetzt mit Beginn des Frühlings wieder hervor. Bei der jährlichen Landschaftsreinigung wurden die Städte und Gemeinden im Ländle wieder von diesem Müll befreit.

Eine Klein-LKW-Fuhre gesammelt 

Aufgrund der aktuellen Coronasituation wurde dabei auch die Landschaftsreinigung in Mäder in diesem Jahr anders organisiert und anstelle von zwölf Gebieten, wurde die Gemeinde in 30 Teilgebiete aufgeteilt und zahlreiche Familien haben am vergangenen Samstag mitgeholfen, das Gemeindegebiet wieder sauber zu machen. Kleine und große Müllsammler waren den ganzen Nachmittag unterwegs und befreiten die Umwelt von unachtsam weggeworfenen Plastikflaschen, Fahrradreifen und vielem mehr. Die Bauhofmitarbeiter sammelten am Ende die von den fleißigen Landschaftsreinigern an den Sammelpunkten abgestellten Abfallsäcke, insgesamt eine Klein-LKW-Fuhre, wieder ein. Als kleines Dankeschön für das vorbildliche Engagement gab es für jeden der über 130 Teilnehmer ein Jausensäckchen zum Mitnehmen. MIMA

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Mäder
  • Frühjahrsputz in Mäder
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen