Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Frühjahrskonzert bot Musik für jeden Geschmack

Die HMV unter ihrem neuen Kapellmeister Bernhard Rohrer spielte beim traditionellen Frühjahrskonzert groß auf.
Die HMV unter ihrem neuen Kapellmeister Bernhard Rohrer spielte beim traditionellen Frühjahrskonzert groß auf. ©Alexander Stoiser
Das Frühjahrskonzert der Harmoniemusik Vandans fand am Ostersonntag in der Rätikonhalle statt. Kapellmeister Bernhard Rohrer hatte ein buntes Musikprogramm zusammengestellt. 
Frühjahrskonzert HMV 2016

(sto) Die Rätikonhalle war vollbesetzt. Familienangehörigen, Musikkollegen anderer Vereine, Ehrenmitgliedern und -gäste waren der Einladung der HMV gefolgt, mit dabei auch Bürgermeister Burkhard Wachter und Vizebürgermeister Zimmermann. Obmann Daniel Violand freute sich über den großen Besucherandrang und überließ sogleich die Bühne den Jungmusikanten.

Die Jugendkapelle „kleinLAUT“ unter der Leitung von Melanie Melmer unterhielt mit Melodien wie Emerald Fantasy und Tiger Rock. Besonders die „Radetzky-Marsch-Zugabe“ gefiel dem Publikum. Neun Jungmusikantinnen und Jungmusikanten wurden mit den Leistungsabzeichen Junior, Bronze und Silber ausgezeichnet. Über qualifizierten Jungmusiker-Nachwuchs muss sich die Harmoniemusik Vandans derzeit keine Sorgen machen.

Im Hauptteil des Abendprogramms präsentierten insgesamt 53 Musikantinnen und Musikanten unter der neuen Leitung von Kapellmeister Bernhard Rohrer „Musik für jeden Geschmack“: Eine temperamentvolle Suite on Russion Dances, gewagte Flüge mit der 633 Squadron, idyllische Melodien der Hobbits sowie Musical-Highlights aus Chess wurden gekonnt umgesetzt.

Traditionelle Märsche spielte die Kapelle bei den Ehrungen und Zugaben sehr zur Freude der Konzertbesucher. Obmann Daniel Violand konnte an diesem Abend auch verdiente Vereinsmitglieder auszeichnen. So galt es Stefan Köberle für seine 10jährige Mitgliedschaft sowie Patrick Rudigier für 30 Jahre Vereinszugehörigkeit auszuzeichnen. Für seine 25jährige Funktionärstätigkeit als Kassier wurde Martin Melmer mit dem goldenen Ehrenzeichen ausgezeichnet.

 

Für Interessierte: www.hm-vandans.at

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Frühjahrskonzert bot Musik für jeden Geschmack
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen