AA

Frühjahrsheimpremiere für die FC Dornbirn Frauen

©Luggi Knobel
Im ersten Auftritt in diesem Jahr zählt für die Rothosen nur ein voller Erfolg.

Der Vierte FC Dornbirn empfängt Ex-Bundesligaklub und derzeit Fünften LUV Graz. Nach der 0:3-Pleite in Spittal/Drau hofft man im Lager der Messestädterinnen auf eine Wiedergutmachung. „Wir müssen gewinnen um die Aufstiegschance zu wahren. Die krassen Eigenfehler gilt es abzustellen und auch in der Offensive mehr Effizienz zu zeigen“, sagt FC Dornbirn Trainer Urs Mathis. Dabei kommt es auch zu Überraschungen in der Startformation. US-Spielerin Catherine Nolan kehrt nach seinem Fehlen aus privaten Gründen in die Startelf zurück. An Stelle von der brasilianischen Torfrau Stephanie Coronha steht entweder Lorena Bodemann oder die Spanierin Leire Lizarralde zwischen den Pfosten.

FUSSBALL, ÖFB Frauen 2. Liga, 15. Spieltag

FC Dornbirn – Union LUV Graz Sonntag 11 Uhr Stadion Birkenwiese, SR Müller

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Dornbirn
  • Frühjahrsheimpremiere für die FC Dornbirn Frauen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen