„früh erkennen“ - Österreichisches Brustkrebs-Früherkennungsprogramm

Das neue Brustkrebs-Früherkennungsprogramm richtet sich an gesunde Frauen ohne Symptome einer Brusterkrankung.
Das neue Brustkrebs-Früherkennungsprogramm richtet sich an gesunde Frauen ohne Symptome einer Brusterkrankung. ©früh erkennen
Dornbirn - Das Österreichische Brustkrebs-Früherkennungsprogramm ist im Jänner 2014 gestartet. Jeden Monat erhalten rund 2.500 Frauen in Vorarlberg eine persönliche Einladung zur Mammographie.

Die Einladungen zur Mammographie erfolgen gestaffelt nach Geburtsjahrgängen. Durch die automatische Einladung per Post soll ein einfacher Zugang für alle Frauen der Zielgruppe zur Früherkennungsmammographie angeboten werden. Eine ärztliche Zuweisung ist damit nicht mehr notwendig. Die Frau kann mit dem Brief direkt einen Termin beim Radiologen vereinbaren.

Frauen zwischen 45 und 69 Jahren werden automatisch alle zwei Jahre zur Mammographie eingeladen. Frauen zwischen 40 und 44 Jahren sowie zwischen 70 und 74 Jahren können auf Wunsch bei der Telefon-Serviceline eine Einladung anfordern.

Das neue Brustkrebs-Früherkennungsprogramm richtet sich an gesunde Frauen ohne Symptome einer Brusterkrankung. Selbstverständlich wird es weiterhin Mammographien zur Abklärung von Auffälligkeiten und/oder Veränderungen mit Verdacht auf Brustkrebs oder andere Brusterkrankungen geben. Diese Mammographieuntersuchungen mittels ärztlicher Zuweisung sind jederzeit und altersunabhängig möglich.

Nähere Informationen zum Nationalen Brustkrebs-Früherkennungsprogramm „früh erkennen”
Kostenlose Telefon-Serviceline: 0800-500 181
Infomail: serviceline@frueh-erkennen.at
Web: frueh-erkennen.at

(Quelle: VGKK – Vorarlberger Gebietskrankenkasse)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • „früh erkennen“ - Österreichisches Brustkrebs-Früherkennungsprogramm
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen