AA

Fröhliche Jahrgänger 1948 auf Reisen

Frastner und Feldkirch 1948er auf Reisen.
Frastner und Feldkirch 1948er auf Reisen. ©privat

Ein Vereinsbericht der “Interessensgemeinschaft 1948 Frastanz-Feldkirch”:

Wieder einmal stand ein wunderschöner Zwei-Tages-Ausflug auf dem Programm. Wir fuhren von Frastanz nach Feldkirch und dann in Richtung St. Gallen – Zürich. Bei einem Rastplatz wurde das zweite Frühstück mit einer feinen Jause und Getränken eingenommen.

Dann nach Basel und weiter in das wunderschöne Städtchen Colmar, wo Mittagspause gemacht wurde. Nach einem Stadtbummel ging es weiter nach Riquewihr, ein reizvolles Städtchen mit engen Gassen und schönen Fachwerkhäusern.

Der Elsässer Wein kam natürlich nicht zu kurz, durften wir doch eine ausgezeichnete Weinverkostung genießen. Anschließend ging es in unser Quartier nach Kork. Nach dem Abendessen gemütliches Beisammensein mit lustigen Spielen, zusammengestellt von unseren “Orgis” Walter und Sigi.

Am nächsten Tag Fahrt nach Strasbourg, wo wir auf der Ill mit einem Boot durch die Kanäle der Altstadt fuhren. Nach einer ausgiebigen Stadtrunde fanden wir glücklicherweise wieder zu unserem Bus!
Dann ging die schöne Fahrt über Freiburg, Titisee, Überlingen, entlang des Bodensees zurück in unsere Heimat.

Ein lustiger und stimmungsvoller Ausflug, bestens organisiert von unseren “Orgis” Gerit, Sigi und Walter. Vielen Dank, ihr habt es wunderbar gemacht, bitte weiter so.

Dank auch an Fahrer Klaus von Loacker Tours. Er hat uns während der Fahrt viele interessante Dinge erzählt und uns wieder gut und flott ins Ländle gebracht.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frastanz
  • Fröhliche Jahrgänger 1948 auf Reisen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen