Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Frisörstudio crehaartiv 10 Jahre in d´r Gass

Auch Bürgermeister Dieter Egger und Stadtrat Arno Gächter (l.) gratulierten Andrea Amann.
Auch Bürgermeister Dieter Egger und Stadtrat Arno Gächter (l.) gratulierten Andrea Amann. ©TF
Hohenems. Andrea Amann feierte mit vielen Freunden, Bekannten und Kundinnen das zehnjähriges Firmenjubiläum ihres Frisörstudios „crehaartiv“ in der Markstraße mit einem Tag der offenen Tür, mit Musik, Speis und Trank.
Frisörstudio crehaartiv feierte 10 Jahres-Jubiläum

Für Andrea Amann war von Anfang an klar, dass sie in der Gass arbeiten wollte. Denn hier hatte sie auch bei Hans Albert in der Marktstraße ihre Lehrjahre hier absolviert. Zehn Jahre Erfolg kommt nicht von ungefähr, Andrea Amann und ihr Team setzen ganz betont darauf, immer ein wenig mehr zu tun, als nur ihre Kunden und Kundinnen zufrieden zu stellen. Ihre Philosophie: Schönheit kommt von innen, und es geht darum, diese Schönheit zum Leuchten und nach außen zu bringen. Und diese wird im Studio crehaartiv – auch mit hochwertigen Styling- und Pflegeprodukten von Redken – konsequent umgesetzt.

Unter den zahlreichen Gästen, die mit der Inhaberin und ihrem Team auf zehn Jahre „crehaartiv“ anstießen, befanden sich auch Bürgermeister Dieter Egger, Wirtschafsstadtrat Arno Gächter sowie Standortmanagerin Andrea Meyer und Stadtmarketing-Geschäftsführer Klaus Gasser. Die musikalische Umrahmung des Tags der offenen Tür besorgte das Duo „Miatíi” – Mia Luz (Gesang, Percussion, Gitarre) und Matias Collantes (Gesang, Gitarre, Bass).

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Frisörstudio crehaartiv 10 Jahre in d´r Gass
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen