Friedenssonntag in Fellengatter

Frieden ist ein aktuelles Thema und immer wieder muss daran erinnert werden, dass wir bei uns selber damit beginnen sollen.
Frieden ist ein aktuelles Thema und immer wieder muss daran erinnert werden, dass wir bei uns selber damit beginnen sollen. ©Helmut Köck
Fotos von der Friedensfeier in Maria Ebene

Frastanz. Schon Tradition hat der Friedens- und Gedächtnissonntag in der Friedenskapelle “Maria Hilf” in Fellengatter, zudem Gemeinde und Pfarre jährlich im Oktober einladen.

“Frieden wird einem nicht geschenkt, sondern muss lebenslang gelernt werden”, so Pater Dr. Alex Blöchlinger in seiner Predigt. Der Männer- und Frauenchor untermalte mit seinem Gesang die Gedenkfeier. “Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Friede ist der Weg”, zitierte Bürgermeister Eugen Gabriel bei seinen Gedenkworten den Friedensstifter Mahatma Gandhi.

Mit dem Lied “Ich hatte einen Kameraden” des Musikvereins Frastanz und dem dreimaligen Ehrensalut schloss das Gedenken an die Gefallenen und Vertriebenen der beiden Weltkriege.

Helmut Köck

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Frastanz
  • Friedenssonntag in Fellengatter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen