Freiwillige Helfer sanieren den Vallülaweg

Die Gemeinde Gaschurn dankt den freiwilligen Helfern, die bei den Sanierungsarbeiten am Vallülaweg Hand angelegt haben.
Die Gemeinde Gaschurn dankt den freiwilligen Helfern, die bei den Sanierungsarbeiten am Vallülaweg Hand angelegt haben. ©Gemeinde Gaschurn
Vallülaweg wird saniert

Gaschurn-Partenen. Dieser Tage trafen sich einige Bürger der Gemeinde Gaschurn, um ehrenamtlich Verbesserungsarbeiten am Vallülaweg durchzuführen.

Die Gemeinde dankt noch einmal ganz herzlich all jenen, die mit dabei waren und Hand angelegt haben – allen voran dem Initiator Markus Felbermayer (Vitalzentrum Felbermayer in Gaschurn), der mit einem Mitarbeiter dabei war, dem Wanderhotel Verwall in Gaschurn, das ebenfalls einen Mitarbeiter zur Verfügung gestellt hat, Andreas Tschanun von der Pension Mottabella in Gaschurn, aber auch Walter Grass, Günther Burger, Peter Muster, den Mitgliedern des SV ZTN Gaschurn-Partenen, Klaus Schröcker, Helmut Rudigier, Markus Wittwer, Ralf Kirasitsch, Alois Brandl und Simon Rudigier.

Dorfstraße 2,Gaschurn, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gaschurn
  • Freiwillige Helfer sanieren den Vallülaweg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen