Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Freihof war Schauplatz für Frauen-Infoabend

Gastgeber und Referenten auf einen Blick: v.l. Susanne Rauch, Julia Onken, Evelyn Dorn, LT Präsidentin Bernadette Mennel, Heike Müller, Miriam Bitschnau & Andrea Monschein
Gastgeber und Referenten auf einen Blick: v.l. Susanne Rauch, Julia Onken, Evelyn Dorn, LT Präsidentin Bernadette Mennel, Heike Müller, Miriam Bitschnau & Andrea Monschein ©Veronika Hotz
Sulz. (ver)  Einen Informationsabend von Frauen für Frauen mit interessanten Inputs zu frauenspezifischen Gründungsthemen organisierte kürzlich der Gründerservice der Wirtschaftkammer Vorarlberg.
Startveranstaltung der Gründertage "Frauensache"

 

Gemeinsam mit Landtagspräsidentin Bernadette Mennel konnte Evelyn Dorn – Landesvorsitzende Frau in der Wirtschaft – rund 80 interessierte Damen zur Frauensache im Rosensaal des Freihofs begrüßen. Miriam Bitschnau hatte das Thema „Unterstützung für Gründerinnen“ für ihren Vortrag gewählt, während Andrea Monschein Infos zu Wochen- und Kinderbetreuungsgeld vorbereitet hatte.

Für Herausforderungen zwischen Beruf, Familie, Erfolg und Lebensqualität und den Vortrag von Julia Onken und Susanne Rauch interessierten sich neben Susanne Rössl, Katy Bayer und Sabrina Fleisch auch Beate Blum, Ursula Höck und Christiane Riegler. Weiters hatten sich auch Kathrin Karg, Desiree Fink, Petra Ammann sowie Tanja Pleterski und Elisabeth Nußbaumer nach Sulz aufgemacht, um sich am Jungunternehmertreff zu beteiligen und wertvolle Tipps einzuholen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Freihof war Schauplatz für Frauen-Infoabend
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen