AA

Freier Zugang Postkartenausstellung Schattenburgmuseum

Schattenburg
Schattenburg ©Michaela Doppelbauer
Mit Freitag, 30. September, endet die Sommerausstellung „Grüße aus Feldkirch“ in der Schatzkammer des Schattenburgmuseums. Anlässlich der Finissage der in den vergangenen Wochen gern besuchten Postkartenausstellung freut sich das Museum, allen Interessierten am Freitag, 30.09., von 17 bis 18 Uhr, bei freiem Eintritt den Zugang zu diesen ausgewählten Postkartenschätzen zu ermöglichen.

Grüße aus Feldkirch - Sommerausstellung in der Schatzkammer

Erstmals in der Vereinsgeschichte stellt das Schattenburgmuseum aus der umfangreichen vereinseigenen Sammlung eine Auswahl seltener Postkarten vor, die um die Jahrhundertwende von Feldkirch aus in viele Länder der Welt versandt wurden. Der Heimatpflege- und Museumsverein Feldkirch sammelt seit vielen Jahren Ansichtskarten aus dem Raum Feldkirch. Die Sammlung umfasst heute etwa 2000 Ansichtskarten, wobei die ältesten in die Zeit der Entstehung – also noch vor die Jahrhundertwende – zurückreichen.

Ab Oktober 1869 wurde als neue und einfache Mitteilungsmöglichkeit für die Bevölkerung die sogenannte Correspondenz-Karte eingeführt. Allein in den letzten drei Monaten dieses Jahres verkaufte die österreichische Postverwaltung drei Millionen Karten. Ihr Siegeszug war nicht mehr aufzuhalten.

Gruß aus Feldkirch

In den 1880er Jahren wurden auf dieser ursprünglich nur für die schriftliche Nachricht vorgesehenen Kartenseite nun auch Stadtansichten, Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in halber Postkartengröße abgebildet. 1885 erhielt die Bildpostkarte ihre offizielle Postzulassung, nachdem man sie vorher schon geduldet hatte.

Ganz Gleich, welche Grußformel Sie verwenden – das "Grüßen" gehört in jedem Fall zu unserer Kultur. Und Grüße auf einer Ansichtskarte versandt, haben noch immer und werden wohl auch immer Freude bringen.

Am 30. September freier Eintritt in die Ausstellung von 17 bis 18 Uhr.

Quelle: Schattenburgmuseum

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Freier Zugang Postkartenausstellung Schattenburgmuseum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen