Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Frauen-Power bei der Premiere des x cross ladies first im Wiener Prater

Das war der erste ladies x cross run im Wiener Prater.
Das war der erste ladies x cross run im Wiener Prater. ©Yvonne Rueff
Rund 210 Frauen setzen beim ersten x cross ladies first auf der Trabrennbahn Krieau ein starkes Zeichen für Solidarität und ein sportliches Miteinander. Zehn Euro jedes verkauften Tickets kamen Dancer against Cancer, einem Projekt der Österreichischen Krebshilfe zugute.

Bei strahlendem Kaiserwetter warfen sich 210 sportbegeisterte Ladies gemeinsam beim ersten x cross ladies first auf einer drei Kilometer langen Strecke über Stock und Stein. Mit geballter Frauen-Power konnten die Damen der Schöpfung nicht nur acht spektakuläre Hindernisse auf der Trabrennbahn Krieau überwinden, sondern auch die stattliche Summe von 2.100 Euro für Dancer against Cancer, einem Projekt der Österreichischen Krebshilfe, das von Yvonne Rueff initiiert wurde, eingenommen werden.„Wir haben diesen Samstag mit Frauen-Power pur eingeläutet: Die Ladies-only Premiere der x cross-Eventserie war ein voller Erfolg und unsere Teilnehmerinnen haben nicht nur starken Zusammenhalt bewiesen, sondern auch ein Zeichen für Respekt, Toleranz und ein sportliches Miteinander gesetzt. und dabei noch einen guten Zweck unterstützt“, freut sich Christine Menitz, Initiatorin des x cross ladies first.

Siegererinnen der Herzen

Bei dem Charity-Lauf zugunsten von Dancer against Cancer, bei dem Initiatorin Yvonne Rueff und beste Freundin Birgit Spieß auch selbst starken Sportsgeist bewiesen, gab es erstmals bei einem x cross keine Zeitmessung, somit kein Gegeneinander. Auch Moderatorin Michaela Wolf alias Wendy Night, Fitness-Coach Beatrice Drach und Sängerin Sue Mathurin bestritten die Ladies-Only-Premiere erfolgreich.

x cross Tour 2018

2011 ging auf der Wiener Donauinsel der erste x cross run mit 1.000 Teilnehmern über die Bühne. Mittlerweile ist er der größte Adventure Run Österreichs und geht jeden Sommer auf Tour durch das ganze Land. 2018 findet erstmalig die x cross Business Challenge am 14. Juni 2018 statt, gefolgt von der Premiere des x cross ladies first am 16. Juni sowie dem klassischen x cross vienna am selben Tag. Den krönenden Abschluss der Laufserie bilden der x cross Lake am 15. September 2018 und der x cross Triathlon am 16. September 2018 beide in Podersdorf am Neusiedlersee.

Weitere Informationen zur x cross Tour 2018 auf http://www.xcrossrun.at und auf Facebook https://www.facebook.com/xcrossrun.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wien - 2. Bezirk
  • Frauen-Power bei der Premiere des x cross ladies first im Wiener Prater
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen