Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Frau in Payerbach von Zug erfasst und schwer verletzt

Vom Zug erfasst wurde die Frau in Payerbach
Vom Zug erfasst wurde die Frau in Payerbach ©Bilderbox
Zu einem gefährlichen Zwischenfall kam es in Payerbach (Bez. Neunkirchen): Eine 29-jährige Frau wurde von einem Zug erfasst und schwer verletzt.

Der Lokführer hatte kurz nach Mitternacht einen Notruf abgesetzt, weil er ‘etwas wegfliegen’ gesehen hatte. Das berichtet der ‘Kurier’ am Freitag. Bei der darauf folgendenden Suche fanden die Polizeibeamten zunächst aber nur eine Handtasche

Die Frau fanden sie dann beim Bahnhof Payerbach, mit blutendendem Kopf und gebrochenem Unterarm. Erst Ermittlungen ergaben, dass die Frau zu Fuß die Bahnstrecke entlang gegangen war und dabei vom vorbeifahrenden Zug gestreift worden war. Nach dem Unfall sei sie zu Fuß wieder zurück zum Bahnhof gegangen. Die 29-jährige Chinesin wurde ins Krankenhaus Wiener Neustadt eingeliefert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Niederösterreich
  • Frau in Payerbach von Zug erfasst und schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen