AA

Frau in Lech beim Rasenmähen gestürzt

Lech - Im Spital landete eine 48- jährige Frau aus Lech, die bereits am Freitag beim Rasenmähen von einem Flachdach drei Meter tief auf Betonboden abstürzte und sich dabei eine schwere Beinverletzung zuzog.

Die 48-Jährige war am späten Freitagnachmittag mit dem Mähen des Flachdachs ihres Hauses in Lech beschäftigt, als sie aus ebenfalls noch unbekannter Ursache abstürzte. Sie fiel drei Meter tief auf den darunter gelegenen Betonboden und erlitt dabei eine schwere Beinverletzung. Die Frau wurde mit dem Rettungshubschrauber ins LKH Feldkirch geflogen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lech
  • Frau in Lech beim Rasenmähen gestürzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen