Frau bei Arbeitsunfall zehn Meter abgestürzt

Bürs - Am Freitag kam es gegen Mittag in Bürs zu einem schweren Arbeitsunfall. Eine 21-jährige Dachdeckerin aus Bürs war mit Spenglerarbeiten auf einem Hausdach beschäftigt, als sie aus bislang ungeklärter Ursache rund zehn Meter in die Tiefe stürzte.
Bilder von der Unfallstelle
Schwerer Arbeitsunfall in Bürs

Die junge Frau hatte gerade ihre Arbeit auf dem Dach beendet und lief am Dachrand entlang, als sie aus bislang ungeklärtert Ursache ausrutschte. Das vorhandene Sicherheitsnetz, in das die Frau fiel, hielt dem Druck nicht stand und so stürzte sie drei Stockwerke direkt auf den Asphaltboden. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde die Frau mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Rettungshubschrauber ins LKH Feldkirch geflogen.

VOL Live: Schwerer Arbeitsunfall in Bürs

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bürs
  • Frau bei Arbeitsunfall zehn Meter abgestürzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen