Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Frastner Gartenolympiade – Großes Finale

Organisationsteam der Gartenolympiade 2015
Organisationsteam der Gartenolympiade 2015 ©OGV Frastanz
   Die erste Frastner Gartenolympiade fand im voll besetzten Adalbert-Welte- Saal am 23. Oktober seinen Abschluss. Die Obst- und Gartenbauvereine Fellengatter und Frastanz     

freuen sich über das große Interesse und dürfen auf eine gelungene Veranstaltung zurückblicken. Nicht der Leistungsgedanke stand bei der Frastner Gartenolympiade im Vordergrund, sondern der olympische Gedanke “Dabeisein ist alles”. 114 Gartenbesitzer meldeten sich an und wurden am 4. Juli von einem der vier Fotografenteams besucht um die schönen Details der Gärten bildlich festzuhalten. Der Abschlussabend stand ganz im Zeichen dieser Gartenbilder. Rene Meier und Harald Rammel stellten die Fotos der Gärten zu zwei Präsentationen zusammen und die versammelten Gartenfreunde staunten, welche Vielfalt und Schönheit in unserer Gemeinde und den angrenzenden Nenzinger Parzellen zu finden sind. Bürgermeister Eugen Gabriel, der Schirmherr unserer Veranstaltung, zeigte sich zufrieden mit dem Interesse und dem Gebotenen. Er hob in seinen Grußworten auch die Bemühungen der Gemeinde für ein freundliches, ansprechendes Ortsbild hervor. Sein spezielles Lob richtete er an Agathe Egger, die für das gärtnerische Geschehen in der Gemeinde Großes leistet. Die beiden Bildblöcke wurden durch eine Blumentombola unterbrochen. Jede/r Teilnehmer/in erhielt ein Blumenpräsent als Dankeschön fürs Mitmachen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frastanz
  • Frastner Gartenolympiade – Großes Finale
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen