AA

Frastanzer Ferien-Sommer 2014

Friedensreich Regentag Dunkelbunt Hundertwasser", der wilde Wilde Westen" und "Circus Maximus" sind drei Programmpunkte im Frastanzer Ferien-Sommer.
Friedensreich Regentag Dunkelbunt Hundertwasser", der wilde Wilde Westen" und "Circus Maximus" sind drei Programmpunkte im Frastanzer Ferien-Sommer. ©Domino s'Hus am Kirchplatz
Frastanz. Kinder und Jugendliche können sich auf ein abwechslungsreiches Ferienprogramm in Frastanz freuen. Das Angebot reicht vom Spieleland über eine Holzwerkstatt bis hin zum Abenteuer-Sportcamp.

Zudem bietet die Marktgemeinde Frastanz einen Sommerkindergarten im Juli an. Fünfmal verwandelt sich der Gemeindepark ab 08. Juli zum bunten Spieleland. Das Domino bietet unter verschiedenen Mottos wie „Der wilde Wilde Westen“ oder „Circus Maximus – Reise nach Rom“ viel Abwechslung. Bewegung, Spiele, Lieder, Spaß und Bastelaktionen stehen im Mittelpunkt.

 

Um Kreativität geht es bei „Friedensreich Regentag Dunkelbunt Hundertwasser“ und der Holzwerkstatt in Gampelün. Kindergartenpädagogin und Kunsttherapeutin Manuela Malin bringt den Kindern das Material Holz näher. Die Kids können mit Holz, Hammer, Farbe und Kleister eigene Holzkunstwerke erstellen.

 

Um Spaß und Action geht es beim Abenteuer-Sportcamp bei der Vorarlberger Mittelschule Frastanz. Von 14. bis 18. Juli steht den Kids zwischen 6 und 14 Jahren eine große Programmpalette mit viel Bewegung zur Verfügung: Von Kistenklettern über Ballsportarten bis hin zu Akrobatik ist für jeden etwas dabei.

 

Angebot für Jugendliche

Das Jugendhaus K9 hat speziell für Jugendliche ein Programm zusammengestellt. So werden beispielsweise ein Ausflug in die bekannte „Area 47“ im Ötztal und ein Segelwochenende angeboten. Zudem gibt es unter anderem einen „Beauty Day“ speziell für Mädels und eine Sommerparty im Gemeindepark.

 

Sommer-Kindergarten

Der Frastanzer Ferien-Sommer soll den Kids unbeschwerte und abwechslungsreiche Ferientage bescheren. Spiel, Spaß, Erlebnis und Teamgeist stehen im Vordergrund des bunten Angebots. „Für alle soll das gemeinsame Erleben im Mittepunkt stehen“, so Vizebürgermeisterin Ilse Mock. Das Programm soll auch berufstätige Eltern unterstützen. So bietet die Marktgemeinde Frastanz von Anfang bis Ende Juli ein Sommer-Kindergarten für Kindergartenkinder an.

Infos: Detaillierte Informationen zum Ferienprogramm und zu den Anmeldemöglichkeiten können im Internet unter www.frastanz.at abgerufen werden.

 

Ein Beitrag der Marktgemeinde Frastanz/Christian Neyer.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frastanz
  • Frastanzer Ferien-Sommer 2014
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen