Frastanz zur besten Fangemeinde gekürt

Ilse Mock, Christine Kieber, Thomas Schwarz, Horst Lumper, Markus Burtscher, un Christian Neyer (v. l.).
Ilse Mock, Christine Kieber, Thomas Schwarz, Horst Lumper, Markus Burtscher, un Christian Neyer (v. l.). ©Beate Mueller-Reutz
Bei der EM-Aktion „2008- Ganz Österreich am Ball“ konnte sich Frastanz gegen 49 andere Gemein­den Vorarlbergs als Landessieger durch­setzen. Die Marktgemeinde hatte während der Fußball-EM ein umfangreiches Programm auf die Beine ge-stellt. „Wir haben uns sehr gefreut, als wir die Nachricht aus Wien bekamen“, erzählte Vizebürgermeisterin Ilse Mock bei der Scheckübergabe.

Horst Lumper, Präsident des Vorarlberger Fußballverbandes, überreichte am vergangenen Freitag den Scheck über 5000 Euro für den Nachwuchssport und gratulierte zum Erfolg. Mit dem ersten Platz in Vorarlberg konnte Frastanz unter anderem Städte bzw. große Marktgemeinden wie Feldkirch, Dornbirn, Lustenau und Rankweil auf die Plätze zwei bis fünf verweisen. Österreichweit erreichte Frastanz unter 1500 Gemeinden den hervorragenden 21. Platz.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frastanz
  • Frastanz zur besten Fangemeinde gekürt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen