AA

Frastanz fördert seine Vereine

Die Marktgemeinde Frastanz fördert speziell die Vereinsarbeit für Kinder & Jugendliche wie beim Wintersportverein Fellengatter.
Die Marktgemeinde Frastanz fördert speziell die Vereinsarbeit für Kinder & Jugendliche wie beim Wintersportverein Fellengatter. ©Dietmar Wiederin
Die in der Gemeinde aktiven Vereine leisten einen unverzichtbaren Beitrag zum guten Miteinander in Frastanz.

Sie fördern sportliche Aktivitäten und Gesundheit, regen zu kulturellem Schaffen an, sind sozial aktiv, bewahren Brauchtum und schützen die Umwelt. Die Marktgemeinde Frastanz unterstützt die Vereine auf vielfältige Weise. Unter anderem gibt es jedes Jahr auch direkte finanzielle Zuschüsse.

Heuer summieren sich diese Förderbeiträge auf über 150.000 Euro. „Die bestmögliche Unterstützung für unsere Vereine ist aus meiner Sicht kein Akt des Wohlwollens, sondern sie gehört zu den Pflichten einer Gemeinde“, stellt Bürgermeister Walter Gohm fest. Dafür gibt es in Frastanz schon seit vielen Jahren ein transparentes System der finanziellen Förderung.

So wird beispielsweise die Anzahl der Mitglieder berücksichtigt und die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen extra unterstützt. Die Marktgemeinde hat eine eigene Servicestelle für Vereine eingerichtet, wo sie unter anderem rechtliche Beratung und Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit erfahren.

Einstimmig genehmigt Gemäß den Richtlinien genehmigte die Gemeindevertretung die Auszahlung von insgesamt 152.270 Euro an direkter finanzieller Unterstützung für 61 Vereine

https://frastanz.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frastanz
  • Frastanz fördert seine Vereine
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen