Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Frastanz: Feuer in Wohnhaus ausgebrochen

Bewohner konnten sich ins Freie retten.
Bewohner konnten sich ins Freie retten. ©Feuerwehr Frastanz
Frastanz - Aus noch unbekannter Ursache brach am Freitagabend im Erdgeschoss eines Wohnhauses ein Feuer aus. Die Feuerwehr war mit fünf Fahrzeugen und 30 Mann im Einsatz.
Bilder vom Einsatzort

Am Freitag kurz vor 18.00 Uhr wurde die RFL von einer Passantin über einen Brand in Frastanz verständigt. Im Erdgeschoss eines Wohnhauses brach aus unbekannter Ursache ein Brand aus. Ein weiterer Passant versuchte von außen den Brand mittels eines Feuerlöschers zu löschen. Die 51-jährige Bewohnerin und ein 26-jähriger Bewohner begaben sich selbständig ins Freie, und wurden zur Kontrolle von der Rettung ins LKH Feldkirch gebracht.

Die Feuerwehr Frastanz war mit fünf Fahrzeugen und 30 Mann im Einsatz. Das Erdgeschoss ist nicht mehr bewohnbar. Ermittlungen zur Brandursache wurden aufgenommen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Frastanz
  • Frastanz: Feuer in Wohnhaus ausgebrochen
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen