Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Frastanz: Defekt löst Pkw-Brand aus

Am Fahrzeug entstand Totalschaden.
Am Fahrzeug entstand Totalschaden. ©Polizei
Frastanz - Ein elektrischer Defekt war die Ursache für einen Fahrzeugbrand Freitag früh in Frastanz.
Bilder vom Feuerwehreinsatz

Ein 24-Jähriger aus Daalas hatte seinen Wagen gerade am Firmenparkplatz abgestellt, als es im Armaturenbrett und Motorraum zu einem Kabelbrand kam. Das Feuer richtete am Fahrzeug Totalschaden anrichtete. Der Brand konnte von der Feuerwehr, die mit drei Fahrzeugen und 20 Mann ausrückte, schnell gelöscht werden. Ein Fremdverschulden wird ausgeschlossen.

Es wurden keine Personen verletzt. Der 24-Jährige hatte das Fahrzeug bereits verlassen, als der Defekt den Brand auslöste, so die Polizei gegenüber VOL.AT. (AHA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Frastanz
  • Frastanz: Defekt löst Pkw-Brand aus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen