Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fraschtner Bühne spendet 3000 Euro an Stunde des Herzens

Joe Fritsche erhielt den Scheck über 3.000 Euro für das Mädchen Anna von der Theatergruppe überreicht.
Joe Fritsche erhielt den Scheck über 3.000 Euro für das Mädchen Anna von der Theatergruppe überreicht. ©Bandi R. Koeck
Frastanz. (BK) Einen ganzen Monat lang spielte das engagierte Laienschauspielerteam der „Fraschtner Bühne“ ihr neues Stück im Adalbert-Welte-Saal.

Der Erlös vom Sektverkauf und von den Spenden der heurigen Spielsaison beträgt stolze 3000 Euro, die im Anschluss an eine ausverkaufte Vorstellung an Joe Fritsche von Stunde das Herzens übergeben werden konnten.

 

Die gesamte Familie von Anna aus Gisingen war am Dérniere-Abend anwesend. Sabine Bertschler und das Team der „Fraschtner Bühne“ freute sich darüber und auch, dass die Besucher heuer besonders trinkfreudig waren, damit diese Summe zusammengetragen werden konnte.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frastanz
  • Fraschtner Bühne spendet 3000 Euro an Stunde des Herzens
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen