Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

”Französischer Frühling“

©Vbg. Landeskonservatorium
Thüringen. Am Sonntag, den 7. April um elf Uhr dürfen wir wieder einmal Studierende des Landeskonservatoriums begrüßen.

Das Vorarlberger Landeskonservatorium verfügt über besonders begabte Klassen für Holzblasinstrumente. Wettbewerbserfolge bei nationalen und internationalen Wettbewerben bestätigen dies immer wieder.

Kammermusikensembles mit Studierenden der Klassen Allen Smith (Fagott), Adrian Buzac (Oboe), und Francesco Negrini (Klarinette) sowie Klavierstudierende der Klavierklasse Gerhard Vielhaber präsentieren Werke von Maurice Ravel, Henri Tomasi und Jacques Ibert.

 

Kartenvorverkauf:

 Bei allen Vorarlberger Sparkassen, bei allen Raiffeisenbanken, unter www.laendleticket.com  sowie unter www.oeticket.com oder direkt beim Veranstalter. Eintritt: € 10,00 im Vorverkauf/ € 12,00 an der Kassa

Weitere Informationen unter www.villa-falkenhorst.at

 

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • ”Französischer Frühling“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen