Wasserschaden im Kindergarten

Kindergarten sanieren statt diskutieren
Kindergarten sanieren statt diskutieren ©FPÖ und Parteifreie Thüringen
Thüringen. Ein Beitrag der FPÖ Thüringen. Aktuelle Lage unterstreicht Forderungen der Freiheitlichen nach Sanierung.
Kindergarten sanieren statt diskutieren

Der aktuelle Wasserschaden im Kindergarten unterstreicht die Forderung der FPÖ Thüringen nach einer dringend notwendigen Sanierung des Kindergartens. FPÖ Bürgermeisterkandidat Markus Hartmann sieht die Zeit des Handelns gekommen: „Schon lange fordern wir Freiheitlichen die notwendige Sanierung unseres Kindergartens.

Der aktuelle Wasserschaden zeigt wie notwendig schnelles Handeln wäre.“ so Markus Hartmann wörtlich. Die Freiheitlichen sehen den Bürgermeister in der Pflicht nicht länger tatenlos zuzusehen und endlich die notwendige Generalsanierung und Erweiterung einzuleiten.

Ein Beitrag der FPÖ Thüringen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Wasserschaden im Kindergarten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen