AA

Fotos zeigen fitten Michael Jackson vor seinem Tod

©AP
Michael Jackson hat kurz vor seinem Tod noch eifrig für sein geplantes Comeback geprobt und dabei äußerlich einen fitten Eindruck gemacht.
Testament teilt Besitz auf
Letztes Jackson-Video
Trauer um Jackson
Michael Jackson ist tot
Familie: Zweite Autopsie
Bilder: Jackson war topfit
Zweifel an Vaterschaft

Der Konzertveranstalter veröffentlichte am Dienstag Fotos des 50-Jährigen, wie er im Staples Center in Los Angeles noch zwei Tage vor seinem plötzlichen Herzversagen singt und tanzt. Auf den Fotos wirkt Jackson dynamisch und zufrieden. Im Hintergrund ist der Schriftzug “This is it” zu sehen – das Motto seiner in London geplanten Konzertserie.

Der Konzertveranstalter hatte 46 Konzerte für die Comeback-Serie “This Is It!” in der Londoner O2-Arena angesetzt. Augenzeugen der Proben in Los Angeles schilderten in Medienberichten vom Dienstag ihre Begeisterung. “Michael war in guter Form wie seit Jahren nicht mehr. Er lachte und scherzte mit den Tänzern. Er schien so viel Energie zu haben. Es ist kaum zu glauben, dass er 48 Stunden später tot war”, zitierte die britische Zeitung “The Sun” einen nicht näher genannten Zeugen. Fotograf Kevin Mazur sagte: ”Als er die Bühne betrat, war ich begeistert, dass der magische Michael Jackson zurück war.”

Der Veranstalter der geplanten Jackson-Konzerte in London versprach indes, die Eintrittspreise voll zu erstatten. Da Jackson “zu Lebzeiten seine Fans liebte, obliegt es uns, sie mit derselben Ehrfurcht und Achtung nach seinem Tod zu behandeln”, sagte der Chef des Konzertveranstalters AEG Live, Randy Phillips. Die Karteninhaber sollen am Mittwoch auf der Internetseite http://www.michaeljacksonlive.com weitere Informationen erhalten.

Phillips äußerte sich nicht über den finanziellen Schaden, den der Ausfall für die Unternehmensgruppe bedeutet. Der Verlust durch den Einnahmeausfall mit Karten, Fanartikeln, Werbung und anderer Exklusivvermarktung wird auf einen dreistelligen Millionenbetrag geschätzt. Insgesamt wurden 800.000 reguläre Eintrittskarten verkauft. Etliche Fans hatten sich Tickets über Internetauktionen von Privatanbietern und Zwischenhändlern besorgt. Weitere 200.000 VIP-Tickets und Reisebuchungen hatten dritte Dienstleister angeboten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Fotos zeigen fitten Michael Jackson vor seinem Tod
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen