Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Forscher machen menschliche Organe durchsichtig

Ein weiterer großer Schritt in der Forschung.
Ein weiterer großer Schritt in der Forschung. ©Youtube/EBA News (Screenshot)
Shan Zhao vom Helmholtz Zentrum München und ihr Team haben einen riesigen Schritt in ihrem Forschungsbereich gemacht.
Hellste Explosion aller Zeiten
Forscher: Wasser auf Supererde

Deutschen Forschern ist es erstmals gelungen, menschliche Organe komplett durchsichtig zu machen.

Wegweisend für die Zukunft

Sie haben ein Verfahren entwickelt, im Zuge dessen sich der Gewebe-Aufbau bis auf die zelluläre Ebene sichtbar machen lässt. Das Verfahren ermögliche somit eine Auswertung der Organe. Im Hinblick auf die Zukunft scheint dies ein monumentaler Durchbruch zu sein. Die Methode könnte nämlich bei der Erzeugung künstlicher Nachbildungen helfen.

Laut dem Wissenschaftsprotal "Scinexx" seien die Mediziner bisher mit dem Aufbau und der Funktionsweise von Organen vertraut gewesen, jedoch nicht mit der Struktur. Bislang hätte man die Details in den Strukturen nur im Gewebe von Mäusen gesehen. Nun soll es auch bei Menschen möglich sein.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Forscher machen menschliche Organe durchsichtig
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen