AA

Fohrenburger Strike Bowling Hauscup

Spaß steht an erster Stelle
Spaß steht an erster Stelle ©Fohren Center
Das spaßige Bowling Turnier für Gruppen von 3 - 7 Personen startet im März und dauert mit Sommerpause bis November an. Diese Woche ist Meldeschluß.

Liebe Bowlingfreunde und Interessierte,

wir wollen wieder von März – November unsere Hausliga machen. Dafür brauchen wir sowohl „alte“ als auch neue Mann- und „Frauschaften“. Geplant sind zwei 8er Ligen im zwei-Wochen-Spiele-Rhythmus.

Das bedeutet, dass die Plätze begrenzt sind und sich bitte bis spätestens 3. Februarwoche anmelden sollte.

 

-Was muss man dafür mitbringen?

Nichts! Außer guter Laune und Spaß am Bowlingsport! Und falls vorhanden eigenes Bowlingequipment.

-Was braucht ein Team?

Mindestens 3, maximal 7 Spieler/innen. Es treten immer nur 3 Spieler gleichzeitig an.

Ein Spieler ist der Kapitän und für sein Team verantwortlich.

-Was kostet mich die Hausliga?

Der Eintrag in die Hausliga ist kostenfrei. Die Spiele am Spieltag kosten fürs gesamte Team günstige 36,- €. Spiele des Spieltages (inkl. Warmup) und falls benötigt die Leihschuhe sind bereits mit inbegriffen.

 

Ihr dürft euch einen eigenen Teamnamen ausdenken und natürlich sehr gern auch euer eigenes Team-shirt entwerfen und mit diesem dann auf Punktejagd gehen! Damit auch die Hobbybowler und Anfänger eine Chance haben, spielen wir die Liga mit Handicap. Das bedeutet, dass nicht zwingend die besten im Land gewinnen. Somit sind auch Siege gegen starke Gegner möglich, also kann jede(r) mitspielen!

-Wie wird dieses Handicap errechnet? Das erklär ich euch gerne in einem persönlichen Gespräch.
Wir spielen immer dienstags ab 19:30 Uhr im 2-Wochen-Rhythmus mit Hin- und Rückrunde und einer ca. 8wöchigen Sommerpause! Es wird pro Spieltag immer gegen einen Gegner aus der Liga angetreten. Von eurem Team treten 3 Spieler gegen 3 Spieler des gegnerischen Teams an, man spielt 4 Spiele gegeneinander, jedes siegreiche Spiel gibt 2 Punkte, bei einem Unentschieden erhält man 1 und bei einer Niederlage 0 Punkte. Das Team mit den meisten gesamtgeworfenen Pins bekommt gegen den Gegner noch als Bonus 2 Punkte für den Gesamtsieg! Das heißt, dass man pro Spieltag 10 Punkte machen kann.

Am Ende der Saison gewinnt das Team, das die meisten Siegpunkte gemacht hat, ist dann unser

Fohrenburger Hausliga Meister und bekommt den Wanderpokal, der mit dem Teamnamen des siegreichen Teams graviert wird! Preisgelder gibt es auch für die Plätze 2 und 3 bzw. auch Sachpreise für alle Teams. Somit ist – auch wenn der Spaß und Bowling Sport im Vordergrund stehen – für alle Teilnehmer/innen am Ende was dabei.

Solltet ihr noch Fragen haben, so könnt ihr diese persönlich an mich richten oder eine Mail schreiben.

Mit sportlichen Grüßen

Tobias Vollstuber | Centerleiter Strike Bludenz | tobi@fohren-center.at | 0664/5129911
Wolfgang Kühlechner | Centerleiter Strike Lauterach | info@strike-center.at | 0664/2132802

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Fohrenburger Strike Bowling Hauscup
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen