Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Flughafen Wien legt kräftig zu

Der Flughafen konnte seine Passagierzahlen deutlich steigern
Der Flughafen konnte seine Passagierzahlen deutlich steigern ©Vienna Airport
Die Österreicher fliegen gern auf Urlaub: Der Flughafen Wien konnte die Passagierzahlen im Juni um satte 7,1 Prozent steigern.
Skylink-Bilanz in Ordnung
Chaos am Flughafen
Streit um Flughafen-Shops
"Check-in 3" offiziell eröffnet

Im Juni kam es damit zur zweiten großen Steigerung innerhalb von nur zwei Monaten – schon im Mai waren 4,2 Prozent mehr Fluggäste zu verzeichnen gewesen.

Mehr Passagiere, weniger Frachtaufkommen

Im ersten Halbjahr stieg die Zahl der Passagiere im Jahresvergleich um 7,9 Prozent auf 10,4 Millionen, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Das Wachstum war von den Transferpassagieren getragen, auf die mit 661.304 im Juni bzw. 3,29 Mio. im Halbjahr fast ein Drittel aller Passagiere entfiel. Die Steigerung zur Vorjahresperiode betrug im Juni 14,9 Prozent und im Halbjahr 17,6 Prozent. Das Frachtaufkommen sank hingegen im Juni um 1,9 Prozent auf 20.902 Tonnen und im Halbjahr um 8,0 Prozent auf 131.061 Tonnen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Flughafen Wien legt kräftig zu
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen