AA

"Fit für die Bibliothek"

Stolz präsentieren die Schüler(innen) mit Lehrerin Evi Gaiser (l.) und Initiatorin Wilma Schneller ihren Bibliotheksführerschein.
Stolz präsentieren die Schüler(innen) mit Lehrerin Evi Gaiser (l.) und Initiatorin Wilma Schneller ihren Bibliotheksführerschein. ©handout
Bibliotheksführerschein

Vorschüler freuen sich über “Bibliotheksführerschein”

Altach. Nach dem tollen Erfolg im letzten Jahr lud auch heuer die Bibliothek Altach die Vorschüler zu einem ganz besonderen Lehrgang: Sie durften im Rahmen des Projekts “Fit für die Bibliothek” den Bibliotheksführerschein belegen. Auf Initiative von Wilma Schneller wurden bei vier Besuchen die Themenbereiche “Ausleihe”, “Zuhören”, “Erzählen und Wissen” sowie “Was gibt es und wo steht es” intensiv mit den Schüler(innen) erarbeitet. Und die Kinder hatten viel Spaß beim genauen Blick hinter die Kulissen einer Bibliothek und den durchgeführten Aktivitäten. Mit sichtlichem Stolz im Gesicht freuten sie sich schlussendlich über ihren “Bibliotheksführerschein” in Form einer Urkunde, verbunden mit einem gratis Jahresabo für die Bibliothek. “Es ist toll zu sehen, wie die Kinder vom vielfältigen Angebot in der Bibliothek nun noch mehr profitieren”, freuen sich Büchereileiterin Gerda Kuen sowie Klassenlehrerin Evi Gaiser, die im Vorfeld mit den Kindern Büchertaschen gestaltete. Diese kommen natürlich bei den regelmäßigen Besuchen in der Bibliothek auch hinkünftig in Einsatz.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Altach
  • "Fit für die Bibliothek"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen