AA

Fit auf die Skipiste

Mit ein wenig Vorbereitung macht das Skifahren noch mehr Spaß. aks Bewegungsexperte Stephan Schirmer gibt Tipps für den richtigen Start in die Wintersaison, damit Skifahrerinnen und Skifahrern nicht gleich beim ersten Schwung die Puste ausgeht.

Die richtige Vorbereitung ist entscheidend für den guten Start in die Skisaison, denn gerade das Skifahren stellt höchste Ansprüche an das Gleichgewicht, die Reaktionsfähigkeit und natürlich auch an Muskulatur und Ausdauer. „Zudem geschehen die meisten Unfälle, wenn die Kraft und damit auch die Konzentration nachlassen“, warnt Schirmer.

Rechtzeitig vorbereiten

Wer früh genug beginnt, kann seinen Körper optimal auf die Skisaison einstellen. „Unser Körper benötigt immer einige Zeit, bis er sich an neue Trainingsreize angepasst hat. Das braucht ein wenig Fleiß und Zeit“, erklärt der Bewegungsexperte. Wie intensiv die Vorbereitung sein soll, hängt auch von der eigenen Fitness ab. Wer das ganze Jahr über sportlich ist, hat es bei der Vorbereitung auf die Skisaison deutlich leichter. „Wer häufig Ski fahren will, sollte sich aber grundsätzlich schon ein bis zweimal die Woche für etwa 30 Minuten vorbereiten“, betont Stephan Schirmer.

Wirbelsäulentraining als Grundlage

Besonders wichtig beim Skifahren, wie bei den meisten anderen Sportarten auch, ist ein stabiler Rumpf. Deshalb empfiehlt Schirmer ein Wirbelsäulentraining als Basis: „Nur dann können die Beine die Kraft auch effizient – und vor allem Rücken schonend auf die Piste bringen. Zusätzlich sollte man gleichermaßen die Kraft der Beine, die Koordination und damit auch das Gleichgewicht verbessern.“

Das Material nicht vergessen

Neben der Vorbereitung des eigenen Körpers sollte allerdings auch das Material nicht vergessen werden. Stephan Schirmer empfiehlt vor dem Start in die Wintersaison einen Skiservice: „Werfen Sie einen kritischen Blick auf Ihre Ski, vor Allem auf Bindung und Kanten. Im Zweifel sollten Sie Ihr Material unbedingt noch einmal professionell überprüfen lassen.“

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gesundheit
  • Fit auf die Skipiste
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen