Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fischereiverein Nüziders unter neuer Führung

Obmann Tomio Michael Alt-Ehrenobmann Rützler Heinz v.l.).
Obmann Tomio Michael Alt-Ehrenobmann Rützler Heinz v.l.).
Nach 15 jähriger Tätigkeit gibt Obmann Heinz Rützler seinen Posten ab.
Fischereiverein Nüziders
Fischereiverein Nüziders

Ganz im Zeichen von Neuwahlen stand die 36 Generalversammlung des FV Nüziders. Einstimmig wurden die aktuellen Funktionäre in Ihrem Amt bestätigt. Ebenfalls einstimmig fiel die Wahl des neuen Obmannes Michael Tomio aus.

Der Obmann Heinz Rützler konnte einen beinahe fast vollständigen Fischereiverein Nüziders am 20.März 2010 zur 36-ten Generalversammlung im Sonnenbergsaal in Nüziders begrüßen. Neben mehreren Ehrenmitgliedern konnte der Obmann den Hausherrn Bürgermeister Mag(FH) Peter Neier, Pfarrer Mag. Karl Bleiberschnig, Klubobmann Dieter Egger, Obmann des FV Bludenz Werner Melchhammer und den neuen Fachsbereichleiter für Fischerei Mag. Nikolaus Schotzko begrüßen. Nach der einstimmigen Genehmigung der Niederschrift der letzten Jahreshauptversammlung, wurden die Funktionäre um Ihre Berichte gebeten.

Nach Offenlegung der gesamten Finanzen des letzten Vereinsjahres, wurde der Kassier Thomas Zimmermann und der gesamte Vorstand einstimmig entlastet. Der Jugendreferent Michael Tomio berichtete ebenfalls über ein erfolgreiches und abwechslungsreiches Fischerjahr mit dem Nachwuchs. Verschieden Unternehmungen wie Wochenende am Lünersee, Fischerausflug zum Formarinsee oder die Teilnahme am 4 Landesjugendanglertag standen auf dem Jahresprogramm.

Auch der Obmann berichtet von einem ereignisreichen Fischerjahr am wunderschönen Tschalengasee. Über die Fangergebnisse, den Fischbesatz und über Neuaufnahmen von Mitgliedern wurde ebenfalls detailliert berichtet. Bezüglich Seefüllung mit Waschschlamm zeichnet sich Dank Einsatz von Dieter Egger und den Einlenken der Gemeinde Nüziders eine für alle Beteiligten zufrieden stellende Lösung ab. Laut Obmann Rützler zieht auch der neue LR für Gewässerschutz Erich Schwärzler am selben Strang. Somit kann diese Naturjuwel Tschalengasee, in den die Mitglieder schon mehrer tausend Arbeitsstunden investiert haben, auch für weitere Jahre als Fischersee und Naherholungsgebiet gesichert werden.

Der Obmann berichtet weiter über verschieden Veranstaltungen wie Grillabende, Vereinsausflüge, Teilnahme am Pfingstturnier und an der Dorfolympiade. Der Höhepunkt im letzten Vereinsjahr war jedoch mit Sicherheit der durchaus gelungene 4. Landesjugendanglertag. Bei strahlendem Sonnenschein, besten Fischereigründen und hervorragender Betreuung wurde dies Veranstaltung am 5.September 2009 zu einem riesigen Erfolg. 87 Jugendliche mit 34 Betreuern aus dem ganzen Land konnten an diesem Tag in Nüziders am Tschalengasee Ihre Anglerkünste unter Beweis stellen.

Beim Punkt Neuwahlen gab es auch überraschende Neuigkeiten. Der Obmann Heiz Rützler legte nach 15 jähriger Tätigkeit sein Amt nieder und stellt den einzigen zu Wahl stehenden Kandidaten Michael Tomio vor. Dieser wurde auch einstimmig in sein neues Amt gewählt. Dazu herzliche Gratulation. Die aktuellen Funktionäre stellten sich einig zur Wiederwahl und wurden ebenfalls einstimmig darin bestätigt. Weiters wurde Heinz Rützler zum Ehrenobmann des FV Nüziders gewählt.

Unter Allfälligem richteten der Bürgermeister Peter Neier, der Klubobmann Dieter Egger und der Pfarrer von Nüziders Karl Bleiberschnig auch noch ein paar Worte an die Mitglieder der Generalversammlung. Sie bedankten sich bei den Funktionären für Ihre gute Arbeit, besonderen jedoch beim scheidenden Obmann Rützler Heinz für seine 15-jährige Tätigkeit und sein Engagement um den Erhalt des Tschalengasee in Nüziders. Weiters wurde die tolle Jugendarbeit hervorgehoben und das gepflegte Erscheinungsbild des Sees und seiner Umgebung gelobt.

Zum Abschluss der 36 Generalversammlung blieb dem neuen Obmann Michael Tomio nur mehr sich bei allen Anwesenden zu bedanken und allen einen gemütlichen Abend und ein kräftiges Petri Heil für das neue Vereinsjahr zu wünschen.

 

 

Nüziders

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Fischereiverein Nüziders unter neuer Führung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen