Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fischer: "Das Monströse offenbart sich überall"

Auch Bundespräsident Heinz Fischer meldete sich am Mittwoch zum Inzest-Fall in Amstetten zu Wort.

“Es ist sicher nichts Abgründig-Österreichisches an diesem Fall”, sagte er in einem Interview mit der “Kleinen Zeitung”. “Das Monströse, zu dem der Mensch fähig ist, offenbart sich überall.” Es genüge ein Blick auf die weltweiten Horror-Schlagzeilen der vergangenen Jahre, sagte der Bundespräsident.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Amstetten
  • Fischer: "Das Monströse offenbart sich überall"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen